Shadow background image

Umwandlungen

Wir wandeln Ihre Einzelfirma in eine GmbH oder eine AG um. Umwandlungen sind oft dann erforderlich, wenn eine Einzelfirma stark gewachsen ist.

Die Umwandlung einer Einzelfirma

Die Umwandlung einer Einzelfirma in eine GmbH oder eine AG kommt häufig vor. Sie erlaubt Einzelunternehmern möglichst direkt von einer Personenunternehmung zu einer Kapitalgesellschaft zu wechseln. Leider ist eine Umwandlung nicht ganz so einfach wie eine normale Gründung und führt darum auch vermehrt zu Rückfragen und Problemen.

Wir haben darum eine umfassende Erläuterung inkl. Checkliste für Interessierte zusammengestellt, welche die gängigsten Fragen klären sollte und den genauen Ablauf darstellt.

Checkliste für die Umwandlung einer Einzelfirma

 

Prüfung der Umwandlungsbilanz durch einen Revisor

Bei einer Umwandlung muss die Einzelfirma eine sogenannte Umwandlungsbilanz erstellen, welche von einem zugelassenen Revisor geprüft werden muss. Damit diese Prüfung zügig und möglichst kostengünstig durchgeführt werden kann, empfiehlt es sich die entsprechenden Unterlagen selber zusammen zu stellen und zu komplettieren. Damit Umwandlungswillige wissen, welche Dokumente zur Prüfung benötigt werden, haben wir dazu eine kurze Checkliste erarbeitet.

Checkliste für die Prüfung einer Umwandlungsbilanz

 

Umwandlung einer Einzelfirma mit STARTUPS.CH

Wandeln Sie Ihre Einzelfirma mit STARTUPS.CH zu einer GmbH oder AG um. Berechnen Sie online Ihre individuelle Offerte und nutzen Sie die einzigartigen Angebote unserer Partner. Bei Allfälligen Fragen oder Unklarheiten stehen Ihnen unsere Berater gerne zur Verfügung.

 

 

Offerte rechnen und Umwandlung durchführen